STONED UNITED FOOTBALL CLUB - 1. FC SOMALIA 2:1

Das lang erwartete Spiel zwischen dem legendären SUFC und dem 1 FC SOMALIA, fand am Ostermontag vor gefühlten 9000 (20-30) Zuschauern statt.
Für den SUFC ging es im 2 Spiel schon um die Wurst(Liga). Der FC SOMALIA hingegen - ein noch unbeschriebenes Blatt - feierte hingegen seine Feuertaufe. Der dringenden Empfehlung des 1 FC SOMALIA einen Schiri fürs Spiel einzusetzen, konnte der SUFC erst nach den ersten blauen Flecken entsprechen. Eine hitzige erste Halbzeit folgte, wobei sich die Beiden (mittlerweile) Kontrahenten 0:0 zur Pause trennten.
Zur zweiten Halbzeit wurde mit Räferiii angepfiffen. Das spiel beruhigte sich merklich- bis zum fantastisch herausgespielten und aus unmöglichen Winkel, das 1:0 für den SUFC folgte.
Zur folge wurden jegliche Ellbogen und Blutgrätschen aus dem Repertoire geholt. Der Schiri hatte alle Hände voll zu tun dieses emotionale Spiel zu beruhigen. Mit einem wundervoll herausgespielten Konter konnte der 1 FC SOMALIA kurz vor Schluss ausgleichen. Mit dem letzten Angriff der Stonies, wurde schliesslich das Hochverdiente, stark umstrittene Siegestor für den SUFC erzielt. Das Spiel wurde fast um eine 3 Halbzeit verlängert, währen die Stonies nicht ihrem natürlichen Trieb zu Bier und Bratwurst gefolgt.

2018  Alternative Fussballliga SG